Mitsegeln auf dem 49er

Probe_Segeln

Anfang September nehmen wir an der Europameisterschaft und der Junioren-Weltmeisterschaft in Riva am Gardasee teil. Auf unserem Weg nach Italien haben wir letzte Woche einen kurzen Zwischenstopp in Konstanz gemacht und den 49er aufgebaut.
Am Donnerstagabend haben wir eine Aktion durchgeführt, bei der jeder Interessierte einmal mit uns 49er Segeln konnte. Trotz des anhaltenden Regens nutzten sechs begeisterte Segler ihre Chance, um beim mäßigen Wind das Gefühl vom 49er-Segeln zu erleben. Für uns war es eine tolle Maßnahme und wir sind sehr dankbar für die tatkräftige Unterstützung. Leider mussten aufgrund von schlechtem Wetter und Gewitter weitere geplante Trainingsmaßnahmen ausfallen. Der kurze Zwischenstopp in Konstanz hat uns sehr gefallen und wir hoffen es bald wiederholen zu können.
Am Samstag ging es für uns dann weiter an den Gardasee. Wir hatten aufgrund des anhalten Ferienverkehrs eine sehr anstrengende und lange Fahrt. Inzwischen ist der 49er aufgebaut und die erste Trainingseinheit absolviert. Wir freuen uns sehr auf die nächsten Segelstunden in dieser traumhaften Kulisse des Gardasees.
Wir werden weiter von unseren Vorbereitung auf die wichtigen Meisterschaften berichten.

Beste Grüße,
Tom und Tim