Vorbericht zur Europameisterschaft der 49er

Seit Montagabend sind wir mit unserem 49er in Helsinki und bereiten uns auf die Europameisterschaft 2011 vor. Bei vorwiegend leichten Winden testeten wir mit den anderen deutschen Teilnehmern das Revier aus und näherten unsere Geschwindigkeit dem Wettkampfniveau an. Außerdem haben wir routiniert die obligatorische Vermessung unseres Bootes hinter uns gebracht und das Material nochmals überprüft.

Am Freitagmorgen um 10 Uhr ist der erste Start. Dann werden wir uns mit 59 weiteren 49er-Teams aus 21 Nationen in bis zu 18 Wettfahrten über eine Woche lang messen. Einen Tag vor der Regatta sind wir fit, motiviert und leicht angespannt. Als Ziel haben wir uns gesetzt unter die ersten 60% des stark besetzten Feldes zu kommen. Wir werden weiter berichten …

 

Viele Grüße aus Helsinki,

Tom und Tim